1. Bürgerservice-Unna.de:
  2. Einbürgerungen und Staatsangehörigkeits- angelegenheiten

Unna von A-Z:

Bürgerservice Unna

  1. Startseite
  2. A-Z: Aufgaben im Überblick
  3. A-Z: Formulare zum Herunterladen
  4. Ausweise und Pässe
  5. Bürgerberatung
  6. Bürgerservice im Rathaus
  7. Bürgerservice in den Stadtteilen
  8. Einbürgerungen und Staatsangehörigkeits- angelegenheiten
  9. FAQ: Häufig nachgefragte Dienstleistungen anderer Behörden
  10. Führerschein- / Fahrerlaubnisanträge
  11. Führungszeugnisse und Gewerbezentralregisterauszüge
  12. Fischereischeine
  13. Fundsachen/Fundbüro
  14. Meldeangelegenheiten
  15. Parkausweise
  16. Rund um die Müllabfuhr
  17. Rundfunkbeitrag (Befreiung und Ermäßigung)
  18. Schwerbehindertenausweise
  19. Standesamt
  20. Steuerkarten / Steuer-ID
  21. Unsere Öffnungszeiten im Überblick
  22. Unterschrifts- und Dokumentenbeglaubigungen
  23. Versicherungsstelle für Rentenangelegenheiten
  24. Vertriebenenangelegenheiten
  25. Wohnberechtigungsscheine und Zinsbescheinigungen
  26. Wohngeldanträge und Mietspiegel

Top10 Seiten

  1. Suchausgabe
  2. Startseite
  3. Feedbackformular
  4. Öffnungszeiten im Überblick
  5. Aktuelle Meldungen
  6. Anmeldung und Ummeldung
  7. Personalausweis
  8. Schwerbehindertenausweise
  9. Das Fundbüro im Bürgerservice Unna
  10. Bürgerservice in den Stadtteilen

Anregung & Kritik

  1. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kreisstadt Unna:

Weitere Seiten in diesem Bereich:


Staatsangehörigkeitsangelegenheiten 

Staatsangehörigkeitsausweis

Staatsangehörigkeitsausweise sind urkundliche Nachweise über den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit.
Sie sind keine Ausweisdokumente, die der Identifizierung einer Person dienen wie zum Beispiel der Personalausweis oder der Reisepass.
Sie bestätigen, dass der Inhaber im Zeitpunkt der Ausstellung im Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit ist.

Benötigt wird ein Staatsangehörigkeitsausweis immer dann, wenn bestimmte Rechtsgeschäfte an den Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit gebunden sind, zum Beispiel:

  • Approbation als Arzt oder Apotheker
  • Aufnahme in den diplomatischen Dienst
  • Offizierslaufbahn bei Bundeswehr
  • Beantragung bestimmter Rentenzahlungen

Gebühren

  • Staatsangehörigkeitsausweis (Urkunde): 25,00 €
  • Bescheinigung über Staatsangehörigkeit: 10,00 €
  • Urkunde über die Rechtsstellung als Deutscher: 25,00 €
  • Bescheinigung über die Rechtsstellung als Deutscher: 10,00 €

Für die Ausstellung muss im Bürgerservice ein entsprechender Antrag gestellt werden.

Formulare und Merkblätter

Antrag auf Ausstellung eines Staatsangehörigkeitsausweises (PDF-Datei)

Merkblatt über den Verlust der deutschen Staatsangehörigkeit bei Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit (PDF-Datei)

Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit - Möglichkeiten und Gründe im Überblick (PDF-Datei)


Ausweis über die Rechtsstellung als Deutscher

Auf Antrag wird der Ausweis über die Rechtsstellung als Deutscher ohne deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116, Absatz 1 des Grundgesetzes deutschen Volkszugehörigen (z.B. Vertriebene, Spätaussiedler) ausgestellt.

Hinweis: Der Ausweis über die Rechtsstellung als Deutscher (Statusdeutscher) ist aufgrund gesetzlicher Änderungen weitgehend entbehrlich geworden.

Gebühren

Die Gebühr für die Ausstellung eines Ausweises über die Rechtsstellung als Deutscher beträgt 25,00 €.


24.06.2019

Bürgerservice Unna

Rainer Zech

Bürgerservice
Buchstabenbereich H-Z

Zimmer 011 (EG)
Telefon: 02303/103 331
Fax: 02303/103 525
E-Mail

Rathausplatz 1
59423 Unna

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag
07:30 - 16:00 Uhr

Freitag
07:30 - 12:30 Uhr