1. Bürgerservice-Unna.de:
  2. Wohnberechtigungsscheine und Zinsbescheinigungen

Unna von A-Z:

Bürgerservice Unna

  1. Startseite
  2. A-Z: Aufgaben im Überblick
  3. Ausweise und Pässe
  4. Bürgerberatung
  5. Bürgerservice im Rathaus
  6. Bürgerservice in den Stadtteilen
  7. Einbürgerungen und Staatsangehörigkeits- angelegenheiten
  8. FAQ: Häufig nachgefragte Dienstleistungen anderer Behörden
  9. Führerschein- / Fahrerlaubnisanträge
  10. Führungszeugnisse und Gewerbezentralregisterauszüge
  11. Fischereischeine
  12. Fundsachen/Fundbüro
  13. Meldeangelegenheiten
  14. Parkausweise
  15. Rund um die Müllabfuhr
  16. Rundfunkbeitrag (Befreiung und Ermäßigung)
  17. Schwerbehindertenausweise
  18. Standesamt
  19. Steuerkarten / Steuer-ID
  20. Unsere Öffnungszeiten im Überblick
  21. Unterschrifts- und Dokumentenbeglaubigungen
  22. Versicherungsstelle für Rentenangelegenheiten
  23. Vertriebenenangelegenheiten
  24. Wohnberechtigungsscheine und Zinsbescheinigungen
  25. Wohngeldanträge und Mietspiegel

Top10 Seiten

  1. Startseite
  2. Suchausgabe
  3. Anmeldung und Ummeldung
  4. Aktuelle Meldungen
  5. Personalausweis
  6. Bürgerservice im Rathaus Unna
  7. Öffnungszeiten im Überblick
  8. Schwerbehindertenausweise
  9. Wohngeldanträge
  10. Unsere Aufgaben im Überblick

Anregung & Kritik

  1. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Kreisstadt Unna:

Weitere Seiten in diesem Bereich:


Bescheinigung zum Zinssenkungsantrag für die NRW.BANK (Zinsbescheinigung) 

Die NRW.BANK hat Sie angeschrieben und darum gebeten, dass Sie einen Antrag auf Zinssenkung stellen?

Die NRW.Bank schreibt ihre Darlehensnehmer - Eigentümer von Eigenheimen oder Eigentumswohnungen - in regelmäßigen Abständen an und räumt die Möglichkeit ein, einen Antrag auf Senkung der Darlehenszinsen zu stellen. Ob und in welcher Höhe die Zinsen gesenkt werden können, macht die Bank von der Einkommenssituation der Darlehensnehmer abhängig. Nähere Informationen dazu finden Sie auf den Internetseiten oder auch direkt bei der NRW.BANK.

Die entsprechende Bescheinigung zum Zinssenkungsantrag für die NRW.BANK erhalten Sie auf Antrag im Bürgerservice. Die Einkommensberechnung erfolgt auf der Grundlage des Gesetzes zur Förderung und Nutzung von Wohnraum für das Land NRW (WFNG NRW) und entspricht in der Regel der Berechnung, die auch für einen Wohnberechtigungsschein durchzuführen ist.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Einkommensbescheinigung nicht vor dem von der NRW.BANK vorgegebenen Stichtag beantragen können.

Gebühren

Die Gebühr für die Ausstellung einer Zinsbescheinigung zur Vorlage bei der NRW.BANK beträgt 10,00 €.

Formulare

Antrag auf Erteilung einer Zinsbescheinigung zur Vorlage bei der NRW.BANK (PDF-Datei)

Einkommenserklärung zum Antrag auf Erteilung einer Zinsbescheinigung (PDF-Datei)

Gedruckte Formulare erhalten Sie im Bürgerservice.

Rechtliche Grundlagen

Gesetz zur Förderung und Nutzung von Wohnraum für das Land Nordrhein-Westfalen (WFNG NRW)

Verordnung über die Neuregelung von Zinsvergünstigungen bei mit öffentlichen Mitteln und mit Wohnungsfürsorgemitteln geförderten Miet- und Genossenschaftswohnungen und Eigentumsmaßnahmen (ZinsVO)

Weiterführende Informationen

Detaillierte Informationen zum Thema "Verzinsung für selbst genutztes Wohneigentum" erhalten Sie über den folgenden Link zum Internet-Portal der NRW.BANK.


25.05.2020

Bürgerservice Unna

Bürgerservice

Zimmer 11 (EG)
Telefon: 02303/ 103 325 o. 329
Fax: 02303/ 103 525
E-Mail

Rathausplatz 1
59423 Unna

Öffnungszeiten:
Montag-Mittwoch
07:30-16:00 Uhr

Donnerstag
07:30-18:00 Uhr

Freitag
07:30-12:30 Uhr

jeden 1. und 3. Samstag
09:00-12:00 Uhr